Navigation

Content

Anreisemöglichkeiten

Es gibt verschiedene Möglichkeiten in die höchstgelegene Stadt Deutschlands zu reisen. Egal ob mit der Bahn, dem eigenen PKW, dem Bus oder mit dem Flugzeug, finden auch Sie den Weg nach Kurort Oberwiesenthal.




PKW

Für die Anreise nach Kurort Oberwiesenthal bildet die etwa 60 km entfernte Stadt Chemnitz einen zentralen Knotenpunkt. Auf den Autobahnen A 9, A13, A 72 oder A4 und später über die Bundesstraße B95 durch Annaberg-Buchholz, gelangen Sie nach Kurort Oberwiesenthal.

Nutzen Sie den Routenplaner um Ihre individuelle Anreise zu finden.


Hinweis

Auch im Erzgebirge kann es zu Verkehrsbehinderungen durch Baustellen kommen. Um sich über entsprechende Bausstellen ausreichend zu informieren, nutzen Sie bitte das Baustelleninformationssystem des Landesamt für Straßenbau und Verkehr.


Bus & Bahn

Bequem mit dem Bus oder der Bahn in die höchstgelegene Stadt Deutschlands.

Auskünfte zu Busfahrplänen der Region finden Sie hier:

Fahrplanverbindungen von ganz Deutschland nach Kurort Oberwiesenthal finden Sie hier:

[www.bahn.de Anreisebutton]

Flugzeug

Ganzjährig fliegen Sie von und nach Karlsbad in die Metropolen Russlands und der Türkei.

Weitere Flughäfen auf deutscher Seite finden Sie in Leipzig und Dresden.

Für Geschäftsreisende empfiehlt sich weiterhin der Verkehrslandeplatz Jahnsdorf bei Chemnitz.

Flughafen Karlsbad

Flughafen Karlsbad

K Letišti 132

36001 Karlovy Vary

0042 353 360610

Flughafen Dresden

Flughafen Dresden

Flughafenstraße

01109 Dresden

0351 881-0

Flughafen Leipzig/Halle

Flughafen Leipzig/Halle

Terminalring 11

04435 Flughafen Leipzig/Halle Flughafen Leipzig/Halle

0341 224-0

Verkehrslandeplatz Chemnitz/Jahnsdorf GmbH

Verkehrslandeplatz Chemnitz/Jahnsdorf GmbH

Wilhelmsdorfer Straße 43

09387 Jahnsdorf

037296 54277-0

Anzeigen: