Navigation

Content

Skisprung

Aktuelle Sportler & Olympiasieger/Weltmeister

Richard Freitag

SG Nickelhütte Aue
A-Kader
Geboren am 14. August 1991

Sportliche Erfolge:

  • WM-Gold mit dem Mix-Team zur Ski-WM 2015 in Falun
  • WM-Silber mit dem Team zur Ski-WM 2013 in Val di Fiemme
  • WM-Bronze mit dem Mix-Team zur Ski-WM 2013 in Val di Fiemme
  • Silber im Team bei den Juniorenweltmeisterschaften 2011 in Otepää/Estland (erste Silbermedaille eines Skispringers aus Oberwiesenthal bei JWM)
  • Silber bei der Weltmeisterschaft 2012 (Teamwettbewerb) im Skifliegen in Vikersund (Norwegen)
  • Silber bei der Weltmeisterschaft 2016 (Teamwettbewerb) im Skifliegen in Bad Mitterndorf/Kulm (Österreich)
  • bei Skiflug-Weltcup in Oberstdorf im Jahr 2012 erhielt er erstmalig die Höchstnote 20 
  • 4. Platz WM Lahti Team und 9. Platz Einzel

Henriette Kraus

SG Nickelhütte Aue

Geboren am 30.01.1999

Sportliche Erfolge:

  • Juniorenweltmeisterin mit dem Damen-Team 2015 in Almaty/KAZ

Martin Hamann

SG Nickelhütte Aue

Geboren am: 10.04.1997

Sportliche Erfolge:

  • Vizejuniorenweltmeister mit dem Team 2015 in Almaty/KAZ
  • Vizejuniorenweltmeister mit dem Team 2017 in Salt Lake City (USA)
  • Vizejuniorenweltmeister mit dem MIX-Team 2017 in Salt Lake City (USA)

Jens Weißflog

Geboren am 21. Juli 1964
Karriereende: 15. Juni 1996

Sportliche Erfolge:

  • 1x Gold (Normalschanze), 1x Silber (Großschanze) bei den Olympischen Winterspielen 1984 in Sarajewo (einziger Olympiasieger im Parallelstil und sowohl im V-Stil)
  • 2x Gold (Großschanze, Großschanze Mannschaft) bei den Olympischen Winterspielen 1994 in Lillehammer
  • Weltmeisterschaften: 2x Gold (1985, 1989), 4x Silber (1984, 1985, 1989, 1995) & 5x Bronze (1989, 1990, 2x 1991, 1995)
  •  1x Gesamtweltcup-Sieger (1984)
  • 33 Weltcupsiege
  • Vierschanzentournee: 4x Sieger (1984, 1985, 1991, 1996) & 4x Zweiter (erster Skispringer der die Vierschanzentournee viermal gewonnen hat)
Jens Weißflog © WSC Sport
Jens Weißflog

Anzeigen: