Navigation

Content

Wiesenthaler Advent

Jedes Jahr ab dem ersten Advent findet auf dem Oberwiesenthaler Marktplatz der „Wiesenthaler Advent“ statt. In weihnachtlicher Atmosphäre erstrahlt die seit 1975 bestehende Pyramide, die von Ehrenfriedersdorfer Schnitzern hergestellt wurde, im Zentrum des Marktplatzes. Umringt wird das Wahrzeichen des Weihnachtsmarktes von festlich geschmückten Ständen. Hier gibt es alles, was das Herz begehrt, Glühwein, weihnachtliches Gebäck oder deftige Hausmannskost.

Wiesenthaler Advent in Oberwiesenthal

Das abwechslungsreiche Bühnenprogramm für große und kleine Kinder versetzt Sie zusätzlich in weihnachtliche Stimmung. Auch Fichtelchen und seine Freunde sind wieder mit dabei! Sie helfen unter anderem beim täglichen Öffnen des Wiesenthaler Adventstürchens. Hinter dem Türchen verbirgt sich jeden Tag eine neue Überraschung, seien Sie gespannt.
An den Adventswochenenden bieten wir unseren Gästen ein vielfältiges Weihnachtsprogramm. Neben dem traditionellen Adventsblasen locken vor allem das Pyramide anschieben sowie die Aufführung der "Lebendige Schwibbogen".
Am 23. Dezember findet auch der Weihnachtsmann mit seinem Jutesack voller Überraschungen den Weg in die höchstgelegene Stadt Deutschlands.

Schauen Sie doch einmal vorbei im Weihnachtsland Erzgebirge!

Im Veranstaltungskalender finden Sie die aktuellsten Informationen rund um den Wiesenthaler Advent sowie Neujahrsmarkt.

Pyramide
no caption

Anzeigen: